Mitglied werden

Arten der Mitgliedschaften bei der INA-Gütegemeinschaft

Sie können die Mitgliedschaft als zertifiziertes Mitglied beantragen oder alternativ zuerst eine Förder-Mitgliedschaft, ohne gleich das Gütezeichen beantragen zu müssen.

Die Satzung unserer Gütegemeinschaft sieht vor, dass neben den Nachhilfeschulen auch andere Verbände oder Personen Mitglied werden können. Als Fördermitglied zahlen Sie einen reduzierten Beitrag.

Unter zertifiziertes Mitglied bzw. Fördermitglied finden Sie alle Vorteile im Blick sowie alle Schritte zur Beantragung der jeweiligen Mitgliedschaft.

 

Auszug aus unserer Satzung

4. Mitgliedschaft

4.1. Die Mitgliedschaft des Verbands kann erwerben:

4.1.1. jede Nachhilfeschule, die Leistungen gemäß der Güte- und Prüfbestimmungen erbringt,

4.1.2. jeder Verband oder jede Person, die Wirtschafts- und Verkehrskreise vertritt, wenn der Verband anerkennt, dass sie ein berechtigtes Interesse an der Gütesicherung hat.

4.2. Der Antrag ist schriftlich an die Geschäftsstelle der Gütegemeinschaft INA-Nachhilfeschulen e. V. zu richten. Antragsteller müssen sich verpflichten, diese Satzung anzuerkennen und ihre Vorschriften zu befolgen.

 

RAL-Institut